Stellplätze gesucht!

Der Carsharing-Anbieter teilAuto plant, sein Netz in Leipzig um 60 Carsharing-Stationen zu erweitern. Dazu übergab er einen Katalog mit Standortvorschlägen an Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau und Verkehrsamtsleiter Michael Jana.

Sie verfügen über freie Stellflächen? Wie wäre es dann mit einem Carsharing-Auto direkt vor Ihrer Haustür? Wir sind auch weiterhin auf der Suche nach neuen Parkflächen in vielen Stadtteilen. Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Was wir genau suchen und wie Sie uns am besten erreichen, erfahren Sie hier.

Der Fuhrparkchef: Blitzer & Knöllchen

Niemand sieht sie gerne, doch trotzdem flattern sie Woche für Woche bei uns ein: Bußgeldbescheide. Der Fuhrparkchef informiert diesmal darüber, was passiert, wenn Sie mit einem teilAuto-Fahrzeug geblitzt wurden oder beim Falschparken ein Knöllchen erhalten haben.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Fuhrpark

Umweltpreis für Verkehrswende e.V.

Wir gratulieren! Der Umweltpreis 2013 der Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt ging in diesem Jahr auch an den Verkehrswende e.V., der unser Carsharing-Angebot in der autofreien Piesteritzer Siedlung in Wittenberg betreut.

Der Fuhrparkchef: Richtig Autoteilen

Ohne Frage, teilen macht Spaß, aber: Wie nutzt man ein teilAuto-Fahrzeug richtig? In unserer Fuhrpark-Rubrik geht es diesmal nicht allein um Sauberkeit, sondern auch darum, wie man ein Carsharing-Fahrzeug, so abgibt, dass auch die Nachnutzer, zufrieden sind. Kleine Tipps mit großer Wirkung.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Fuhrpark

Der Fuhrparkchef: Wichtige teilAuto-Denk-Drans

Wie ändert man eine Buchung richtig? Warum muss der Datenschlüssel nach Fahrtende wieder zurück in den Steckplatz im Handschuhfach? Und was muss ich tun, wenn mein teilAuto-Stellplatz blockiert ist? Der Fuhrparkchef informiert diesmal über die kleinen, aber essentiellen Dinge, die man beachten sollte, sobald man mit teilAuto unterwegs ist. Wer sie berücksichtigt, kann Zeit, Nerven und Geld sparen.

Nicht ständig durch die Gegend gurken: Über Lebensmittel und Mobilität

Genau wie teilAuto sind sie in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu Hause: Die fruchtigherben lipz-Schorlen. Die Rezeptur stammt aus Leipzig, die Johannisbeeren aus der Nähe von Artern, gekeltert wird in Eisleben und abgefüllt in Hartmannsdorf bei Chemnitz. Kurze Wege und eine persönliche Beziehung zu Partnern und Produzenten sind den beiden lipz-Erfindern, Julia Wolff und Thilo Egenberger, ein Grundanliegen. Um bei wichtigen Prozessen vor Ort zu sein, nutzen sie teilAuto und die Bahn. Wir haben mit ihnen gesprochen.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Vom Für und Wider der „gelben Henkel“: Die Ampelgriff-Story

Ampelgriff in Jena

Sie sollen komfortablen Halt für wartende Radler bieten. In Jena wurden sie erst kürzlich befestigt. In Erfurt gibt es sie schon seit anderthalb Jahren. Halle hat sie getestet und Leipzig will sie nicht. Unser Ampelgriff-Dankeschön ist in den teilAuto-Städten überraschend unterschiedlich angekommen. Lesen Sie hier die ganze Geschichte im Überblick.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Der Fuhrparkchef: Sauberkeit – ein weites Feld

Wann ist eine Verschmutzung zu melden? Hier driften Wahrnehmung und Leidensfähigkeit der ca. 13.000 teilAuto-Nutzer weit auseinander. Für einige stellen ein paar Krümel auf dem Rücksitz bereits ein Ärgernis dar, anderen machen selbst größere Verunreinigungen wenig aus. Sicher ist es nicht leicht, hier einen gemeinsamen Nenner zu finden. Dennoch gibt es ein paar Orientierungswerte.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Der Fuhrparkchef empfiehlt im Winter

In dieser Rubrik haben wir diesmal alle wichtigen Informationen für die stressfreie Fahrt mit teilAuto im Winter zusammengetragen. Trotz der Hoffnung (aus Fuhrparksicht) auf weniger Schneemassen als im vergangenen Jahr möchten wir Ihnen nützliche Tipps für die Saison geben.