In Kürze: Neue Stationen und mehr

teilAuto: Visual Rubrik "In Kürze"

Neue Stationen

Chemnitz

  • Hauboldstraße, je 1 E-Fahrzeug „Kleine“ (Renault Zoe) und „Kompakte“ (VW ID.3)

Dresden

  • Ilmenauer Straße, 1 Fahrzeug „Kompakte“
  • Krankenhaus Weißer Hirsch, 1 E-Fahrzeug „Kleine“ (Renault Zoe)
  • Lößnitzstraße, je 5 Fahrzeuge „Kleine“ und „Kompakte“
  • MOBIpunkt Grundstraße, 1 E-Fahrzeug „Kleine“ (Renault Zoe)
  • MOBIpunkt Bürgerwiese, 1 Fahrzeug „Kleine“, vsl. noch 1 Lieferwagen
  • MOBIpunkt Brockwitzer Straße, 1 Fahrzeug „Kompakte“
  • MOBIpunkt Jacob-Winter-Platz, 1 Fahrzeug „Kompakte“
  • Bulgakowstraße, 1 Fahrzeug „Kleine“ (vsl. ab Mitte September)
  • MOBIpunkt Langebrück, 1 Fahrzeug „Kompakte“ (vsl. ab Mitte September)

Halle

  • Dieselstraße (storemore), 1 Transporter „Mittel“
  • Willy-Brandt-Straße, 1 Fahrzeug „Kleine“

Leipzig

  • Albert-Vollsack-Straße, 1 E-Fahrzeug „Kleine“ und 1 Fahrzeug „Kompakte“
  • Berggartenstraße, je 1 E-Fahrzeug „Kleine“ und „Kompakte“
  • William-Zipperer-Straße 42, je 1 E-Fahrzeug „Kleine“ und „Kompakte“ (ab Mitte September)

Magdeburg

  • Hauptbahnhof/ Willy-Brandt-Platz, je 1 Fahrzeug „Kleine“ und „Kompakte“

Weimar 

  • Rießnerstraße, je 1 Fahrzeug „Transporter“ und „Busse“ (ab Ende September)
Die neue Station Rießnerstraße in Weimar.

Stationsänderungen

Chemnitz

  • Schließung der Station Zimmermannstraße wegen Bebauung

Dresden

  • Schließung der Station Louisengrün – dafür wurden 2 Stellplätze an der Seifhennersdorfer Straße aufgestockt

Leipzig

  • Die alte Station Hauptbahnhof (Westseite) musste wegen Baumaßnahmen geschlossen werden. Dafür wurde die neuere Station Willy-Brandt-Platz (HBF Westseite), die auch direkt am Bahnhof liegt, stark vergrößert.

Weimar

  • Schließung der Station Schlachthofstraße, beide Fahrzeuge ziehen an die Station Rießnerstraße um
Archivbild aus 2013. Foto vom teilAuto-Stammtisch in Erfurt.

teilAuto-Stammtisch in Thüringen

Nach längerer Zeit laden wir unsere Thüringer Kund*innen wieder zu einem Treffen in lockerer Atmosphäre ein. Unser Regionalleiter Niklas Wachholtz beantwortet Fragen rund um das lokale Angebot und freut sich auf einen Austausch mit Ihnen. Wenn Sie also Fragen zu neuen Stationen, E-Mobilität oder einem anderem Thema haben, kommen Sie gern vorbei. Hier die Termine:

  • Jena:
    Café Grünowski (Schillergäßchen 5) am 28.9. ab 18 Uhr
    Teilnahme bitte unter jena@teilauto.net anmelden
  • Erfurt:
    Café Süden (Tschaikowskistraße 21) am 29.9. ab 18 Uhr
    Teilnahme bitte unter erfurt@teilauto.net anmelden

Halle: Elektriker*in gesucht

Auch uns macht der Handwerkermangel zu schaffen. In Halle suchen wir gerade Selbstständige bzw. Betriebe aus dem Bereich Elektrotechnik und Elektroinstallation, die mit uns in Sachen E-Mobilität zusammenarbeiten. Ganz konkret geht es um die Einrichtung von Ladeinfrastruktur, also Wallboxen und Ladesäulen. Liebe Nutzerinnen und Nutzer, damit wir die Elektro-Mobilität in Halle voranbringen können – kennen Sie jemanden, den Sie uns vermitteln können? Infos und Kontakte nehmen wir gern per Mail an halle@teilauto.net oder telefonisch unter 0345 44 500-240 entgegen.

Leipzig: Mitarbeiter*in im Fuhrparkmanagement gesucht

Unser Fuhrpark wächst und braucht weitere Unterstützung in den Bereichen Reparatursteuerung und Verursacherrecherche. Wir bieten eine unbefristete Festanstellung und 38-Stunden-Woche. Teilzeitregelungen sind möglich, Quereinsteiger*innen ebenfalls willkommen. Vielleicht haben Sie Interesse oder Ihnen fällt jemand ein, den der Job interessieren könnte. Hier geht es zur ausführlichen Stellenausschreibung. Wir danken fürs Teilen!

4 Kommentare

  1. Leider weiterhin keine Station in Südthuringen, eine Region mit dtl. geringer Konkurrenz durch öffentliche Verkehrsmittel und m. E. sehr hohen Bedarf z. B. an Studienorten wie Ilmenau / Schmalkalden und kleinen Verkehsknoten wie Suhl / Zella-Mehlis.

    1. Vielen Dank für die Vorschläge in Südthüringen. Unser Vorgehen für neue Standorte haben wir in der Vergangenheit immer wieder beschrieben. U.a. können Sie dies hier nachlesen: https://www.teilauto.net/carsharing/neuigkeiten/beitrag/carsharing-in-kleinen-stadten-zwickau/
      Eine erste Infoveranstaltung hat im Juli 2022 zum Carsharing in Ilmenau stattgefunden. Für die nächsten Schritte benötigen wir Ankerkundinnen und -kunden, sowie Aktive vor Ort. Sollten Sie dran Interesse haben, senden Sie uns gern eine E-Mail an kontakt@teilauto.net und wir stellen den Kontakt zur Gruppe her.

  2. Stimme dem Kommentar von Birgit voll zu. Ich persönlich vermisse Stationen in Eisenach oder Ilmenau z.B. direkt am Bahnhof. „Geringer Konkurrenz durch öffentl. Verkehrsmittel“ ist gut ausgedrückt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert